Gottesdienste und Veranstaltungen in der Woche des 5. Sonntags der Passionszeit - Judika, 29.03.2020

Wochenspruch für die Woche des 5. Sonntags der Passionszeit – Judika, 29.03.2020

Der Menschensohn ist nicht gekommen, dass er sich dienen lasse, sondern dass er diene und gebe sein Leben als Lösegeld für viele. (Matthäus 20,28)

Kontaktadressen:
Pfarrer Bayer    Tel.: 0176-65964093; E-Mail: christoph.bayer@kirchengemeinde-tamm.de
Pfarrerin Nachtrodt    Tel.: 07141-9908950; E-Mail: andrea.nachtrodt@kirchengemeinde-tamm.de
Gemeindebüro Frau Bossert    Tel.: 07141-4870914; E-Mail: gemeindebuero@kirchengemeinde-tamm.de

Weitere Informationen zur Situation der Kirche in der Corona-Epidemie gibt es auf der Internetseite der Landeskirche: https://www.elk-wue.de/corona und https://www.elk-wue.de/corona/geistliches   

Entsprechend der Verordnungen in Sachen Corona-Virus finden zurzeit keine Veranstaltungen der Kirchengemeinde statt. Das betrifft auch den Elternabend zur Anmeldung zur Konfirmation 2021 (vorgesehen für Donnerstag, 02.04.2020); stattdessen muss die Anmeldung vorläufig schriftlich erfolgen. Wir haben alle uns bekannten Adressen angeschrieben – wenn Sie Ihren Sohn / Ihre Tochter anmelden möchten und keinen Brief von uns erhalten haben, melden Sie sich bitte im Gemeindebüro.

Auch alle regelmäßigen Gruppen, Chöre, Kreise und Gremien pausieren.Trotzdem versuchen wir als Kirchengemeinde unter den erschwerten Bedingungen, so gut es geht, füreinander da zu sein.

Pfarrerin Nachtrodt hat an beiden Kirchen Wäscheleinen installiert, an denen regelmäßig gute Gedanken, geistliche Impulse und Gebete ausgehängt werden, zu den Sonntagen gibt es (Kurz)Predigten – alles zum Mitnehmen und daheim Lesen! Und wer selbst ähnliches mit anderen teilen will, darf herzlich gerne ebenfalls Zettel aufhängen.

Neben Worten ist es auch Musik, die gut tut in Zeiten, wo einem manchmal der Ton im Hals stecken bleibt.

Das hat sich unsere Kantorin Frau Hahn gedacht. Sie bietet an, mit ihrem Akkordeon Mini-Freiluft-Konzerte zu veranstalten - ein paar Minuten Straßenmusik vor der offenen Haustür oder unter offenen Fenstern. So will sie ein wenig Melodie und Musik in den eintönigen Alltag bringen.

Sie ist auf Eigeninitiative unterwegs, z.B. bei den Kleeblattheimen; sie kommt aber auch gerne auf Bestellung vor Ihre Haustür – oder vor das Haus, in dem Sie jemandem eine klingende Überraschung bereiten möchten.

Und so geht’s: Rufen Sie bei Frau Hahn an (Tel.: 0175 2366797) oder schreiben Sie ihr eine E-Mail: clara.hahn@kirchengemeinde-tamm.de (auch die Pfarrämter vermitteln gerne den Kontakt!).
- Nennen Sie die Adresse innerhalb von Tamm, wo das Konzert sein soll, und schlagen Sie 1-2 Termine vor
- Frau Hahn bringt auf jeden Fall ein buntes Programm aus Liedern, Walzern und Tangos mit (ca. 10 min); aber natürlich dürfen Sie sich auch ein oder zwei Volks- oder Kirchenlieder wünschen.

Selbstverständlich beteiligt sich unsere Kirchengemeinde an der Aktion „Tamm hilft“ der bürgerlichen Gemeinde. Auch darüber erfahren Sie mehr im Amtsblatt bzw. auf der Homepage der Gemeinde Tamm.

Schließlich sei noch einmal daran erinnert, dass Pfarrerin Nachtrodt und Pfarrer Bayer telefonisch oder per E-Mail erreichbar sind und für Gespräche zur Verfügung stehen (Kontaktdaten siehe oben).

Pfarrer Christoph Bayer


letzte Änderung: 27.03.2020, Arno Sauer