#lassttaubenfliegen
#lassttaubenfliegen

#lassttaubenfliegen
Pfingstaktion 2020 der evangelischen Kirche in Ludwigsburg

Machen Sie mit!


Wenn Sie eine Taube sehen – woran denken Sie? Erinnern Sie sich daran, dass Tauben ein Bild für den Heiligen Geist sind, der an Pfingsten auf die Welt kommt und uns alle belebt und Hoffnung schenkt?

Oder denken Sie an Brieftauben, durch die Menschen einander Botschaften senden? Der Kirchenbezirk Ludwigsburg macht dieses Jahr eine Aktion, die beide Aspekte miteinander verbindet.

Sie finden in der Nähe der beiden Wäscheleinen an der Bartholomäuskirche und dem ÖGZ ein großes Plakat darauf, auf dass sie Ihre Sätze zu den Fragen „Was gibt mir Hoffnung? Was hoffe ich?“ schreiben können.
Dort finden Sie auch Postkarten mit einer Taube und den Fragen drauf.
Schreiben Sie etwas auf die Postkarte und schicken Sie die Postkarte an die Tante, die im Seniorenheim ohne Besuche ist, oder an die Enkel, mit denen Sie wenig Kontakt hatten, … oder nehmen Sie mit der Postkarte an unserer großen Pfingstaktion #lassttaubenfliegen teil.
Sie können die Postkarte auch an ihr Pfarramt schicken oder an Markt8, wo wir die Postkarten sammeln (bitte möglichst bis zum 25. Mai an uns schicken). Oder Sie gehen ins Internet und finden diese Aktion unter meinekirche.de sowie auf der Homepage und auf den Facebook- und Instagram-Seiten von Markt8 und der Citykirche. Schicken Sie dort Ihre digitalen Beiträge hin! Die analogen und die digitalen Beiträge werden von einem Team von Studierenden zusammengeführt und am Pfingstsonntag als Video hochgeladen, unter anderem beim Youtube-Kanal von Evangelische Kirche Ludwigsburg. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge!

Link zum Erklärvideo: https://www.youtube.com/watch?v=JLK1WfICe2g&feature=youtu.be