Das Netzwerk GLG lädt ein:

Stuttgart 21:  Baustellenführung Talquerung
Donnerstag, 12.04.2018

Treffpunkt: 14:00 Uhr, Bahnhof Tamm

Stuttgart 21 ist ein Verkehrs- und Städtebauprojekt zur Neuordnung des Eisenbahnkotens Stuttgart. Kernstück ist der Umbau des Kopfbahnhofes Stuttgart-Hauptbahnhof in einen unterirdischen Durchgangsbahnhof. Die im Projekt enthaltene Neubaustrecke Stuttgart-Ulm soll dabei den Hauptbahnhof über den Flughafen mit Ulm verbinden.

Das Bauvorhaben ist das größte Ausbaukonzept für den öffentlichen Schienenverkehr in Baden-Württemberg seit dem 19. Jahrhundert.
Wir werden uns bei einer „Baustellenführung Talquerung“ über das Projekt einen Überblick verschaffen.

Anschließend stärken wir uns im „Brauhaus Schönbuch“  und können dort das Gesehene und Gehörte reflektieren.

Kostenanteil für Fahrt und Führung: 12.-€

mehr zum Netzwerk GLG
Anmeldung  bei Margret Schunk, Tel. 07141 - 60 23 55 oder netzwerk.glg@kirchengemeinde-tamm.de